Montag, 31. Dezember 2012

Mein Silvester AMU 2012 mit lila Glitzer

Eigentlich mache ich mir nicht viel aus Silvester, da es für mich nicht wirklich ein Grund zu feiern ist, und ich Silvesterraketen für absolute Geldverschwendung halte.

Dieses Jahr gehts zu meiner jüngsten Schwester, da sie mit Baby nicht weg kann, und wir anderen Schwestern dann auch kommen dürfen sowie noch zwei befreundete Paare von ihr.

Da mir sehr langweilig war, habe ich mich doch etwas herausgeputzt und schön mit Glitzer gespielt, dies hier ist mein AMU für Silvester.




Ich wollte auf jeden Fall glitzer in lila und etwas gold, an Silvester darf es ruhig mal etwas auffälliger sein.

Bereits letztes Jahr gab es rosa un lila als Glitzer, das gehört für mich einfach dazu, diesmal durfte anstatt silber aber etwas gold dabei sein.

Folgende Produkte habe ich hierfür verwendet:
Leider auf dem Bild vergessen, die essence Colour Arts Base, damit der Glitzer gut hält :)
Chanel Quad 99 Stellaires (schon aaalt) mit einem hellen gold, rosa, dunkelpeach, und pflaume.
Glitzer: gold NYX Pigment CES 25 Dust, rosa Mac Kitchmas, lila essence 02 alice had a vision – again
Eyeliner: schwarz essence 01 Midnight in Paris, lila 01 alice had a vision – again
Wimperntusche: Lancome Hypnose Star Mascara schwarz (auch nicht auf dem Bild)




Wünsche allen einen guten Start ins Jahr 2103, wir lesen uns :)


Sonntag, 30. Dezember 2012

So war das Jahr 2012 - TAG

Da ich das letztes Jahr schon gemacht habe, nehme ich es für dieses Jahr wieder mit auf, zudem hat mich die liebe Geri auch dazu getaggt :)

   
Vorherrschendes Gefühl für 2013?  
Hoffnung

2012 zum ersten Mal getan?
Eine Beerdigung organisiert

2012 nach langer Zeit wieder getan?
Ein Baby im Arm gehalten

2011 leider gar nicht getan?
gesportelt

Wort des Jahres?
Baby-Neffe :)

Zugenommen oder abgenommen?
Leider noch mehr zugenommen

Stadt des Jahres?
New York again

Alkoholexzesse?   
nein, trinke ich nicht

Haare länger oder kürzer?
gleich geblieben 

Mehr ausgegeben oder weniger?
schon wieder auf jeden Fall mehr

Höchste Handyrechnung?
Ich hab immer nur 10 € prepaid  

Krankenhausbesuche?
Nur zur Besuch nach Entbindung bei meiner Schwester

Verliebt?
no and never

Most called person?
Mittlere Schwester

Die schönste Zeit verbracht mit?
meinen Schwestern

Die meiste Zeit verbracht mit?
Bei der Arbeit mit Kollegen

Song des Jahres?
Call Me Maybe - Carly Rae Jepsen

Buch des Jahres?
Diätbücher lol

TV-Serie des Jahres?
Two broke Girls

Teuerster Gegenstand, der im Jahr 2012 gekauft wurde?
Neues Handy Samsung Galaxy SIII

Erkenntnis des Jahres?
Leben und Tod liegen näher beieinander als gedacht

Drei Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können?
Omas Tod, riesige Zunahme, mein Sachgebietsausflug

Schönstes Ereignis?
Mein zweiter New York Urlaub 

2012 war mit einem Wort?
traurig


... wie 2011 erwartet schlimmer geht immer, aber ich hoffe, dass es endlich mal besser wird....



In dem Sinne guten Rusch wie man so schön sagt...


.

Samstag, 29. Dezember 2012

LUSH - Großer 50% Haul

Habe mir zwar erst was in UK bestellt, aber als Lush für die Weihnachtssachen 50% Rabatt gab, musste ich einfach zuschlagen und mir meinen Jahresvorrat für 2013 anlegen.

Ich habe noch direkt am 24.12. bestellt und vorhin kam mein Paket an.

Es war ganz schön groß, denn es war auch viel drin :D

Hier meine Ausbeute:


5 x Golden Wonder Badekugel ich liebe sie bereits seit letztem Jahr und habe mich daher gut mit eingedeckt, der Orangengeruch ist so lecker und mir macht der feine Glitzer auch nichts aus :D

3 x Melting Snowman Luxus-Ölbad die neue Version ist auch so lecker, davon wollte ich gleich mehr, aber seht ihr den gruseligen mit den riesen Augen ohne Nase....

1 x Christmas Eve Schaumbad hatte ich auch schon in den Vorjahren und mochte es sehr gerne, diesmal habe ich einen besonders großen Mond ergattert.

1 x Candy Mountain Schaumbad, hatte ich in anderen Versionen ebenfalls und war damit zufrieden

1 x Santa`s Sack Schaumbad, da man den drei mal verwenden kann, musste er auch nochmal mit

1 x Father Christmas Badekugel, das Gesicht ist so süss, wollte ich mal ausprobieren

1 x Cinders Badekugel, hatte ich noch nicht und möchte ich testen.

O Tannenbaum Geschenk, hatte ich ja schon gekauft und dachte ein zweites kann nicht schaden :D

Für großes Badevergnügen ist also erstmal gesorgt.


2 x Bûche de Noël Gesichtsreiniger, der Duft ist so himmlich ich brauchte unbedingt ein paar Backups, die in den Gefrierschrank wandern.

1 x Popcorn Lip Scrub, war bisher mit fast 10 € immer zu teuer, für den halben Preis durfte es mit.

1 x Sandy Santa Körperpeeling für den halben Preis, wollte ich das Peeling mal ausprobieren.

Ich hatte mir eine Shampoo-Probe gewünscht, aber stattdessen bekam ich eine Gesichtsmaske in Fullsize und zwar Cosmetic Warrior, welche sogar zu meiner öligen Haut passt, aber einen recht eigenen Duft hat.



Jetzt bin ich mit Lush-Produkten jedenfalls fürs Erste mehr als genug ausgestattet, ich fand die 50% Aktion super, vor allem da es auch online möglich war und sich für mich gut gelohnt hat.

Hiermit habe ich mich somit selbst beschenkt, Lush ist klar nicht billig, aber ich gönne mir gerne so kleine Verwöhnmomente.

Habt ihr auch beim Sale von Lush zugeschlagen?


Freitag, 28. Dezember 2012

Freitagsfüller 28.12.2012

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Weihnachten war absolut unnötig mit keinem einzigen Geschenk.
2. Dafür habe ich mehr als genug Entspannung.
3. Dieses Jahr muss ich noch meine Steuerunterlagen sortieren.
4. Das ständige Geböllere regt mich auf.
5. Mit einem leisen Plopp wird das alte Jahr zu Ende gehen.
6. Wenn mein Mund zu ist kann ich nicht schreien und reden.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Kino endlich Braking Dawn Part II anschauen, morgen habe ich noch nichts geplant und Sonntag möchte ich Nudelsalat vorbereiten!


Donnerstag, 27. Dezember 2012

dm Leckerbissen Alnatura Box / die dritte Box

Zum Glück sind die Weihnachtstage vorbei und es haben auch endlich die Läden wieder offen.
Ich habe die Gelegenheit genutzt, um meine dm Leckerbissen Box abzuholen, da sie einmal noch nicht da war und ich die Tage vor Weihnachten es immer vergessen hatte.

Jetzt war die Box aber eingetroffen und ich konnte sie in Empfang nehmen.

Diesmal war sie etwas leichter als die Boxen zuvor.


Die letzte Box widmet sich dem Thema Himmlisch Naschen in Bio-Qualität.

Ich hatte schon damit gerechnet, dass entweder was fürs Abendessen oder Süssigkeiten drin sein würden, wobei ich eher an weihnachtliche Leckereien gedacht hätte, diese Box besteht jedoch aus Süsskram des normalen Sortiments, was wohl auch besser zum Nachkaufen ist als nur Saisonartikel, zudem können diese als kleine Geschenkideen genutzt werden.

Folgendes enthält die Box:

Alnatura Glücks Tee - 1,95 €
Alnatura Nougat Macadamia & Cashew - 1,95 €
Alnatura Sélection Macadamia Creme - 3,95 €
Alnatura Sélection Beeren Schokoliert - 2,95 €
Alnatura Sélection Pralinen Variationen - 3,95 €
Alnatura Sélection Trüffel - 3,75 €

Zum Probieren war auch wieder was drin:

Alnatura Sélection Mini-Schokolade Chili Kirsch (Probiergröße) - 0,45 €
Alnatura Sélection Mini-Schokolade Caramel (Probiergröße) - 0,45 €
Alnatura Mini-Schokolade Vollmilch (Probiergröße) - 0,35 €

Die letzte Box hat einen ordentlichen Inhalt, deren Wert bei 19,75 €.



Hach eine Schokobox ist das nicht ein Traum, ich liebe Schokolade leider viel zu sehr, daher habe ich mich natürlich auch sehr über die Box gefreut.

Tee hätte jetzt nicht unbedingt schon wieder drin sein müssen, den gabs bisher in jeder Box, aber sind ja unterschiedliche Geschmacksrichtungen.

Auch muss ich erst die Schoko-Nuss Creme fertig verzehren, bevor ich mich über den neuen Brotaufstrich her machen kann.

Alle anderen Köstlichkeilten werden sicherlich schnell den Weg in meinen Mund und auf meine Hüften finden.

Ich fand die drei dm Leckerbissen Boxen mit den Alnatura Produkten wirklich toll, und finde es schade, dass es jetzt schon zu Ende damit ist.

Bin gespannt ob es sich doch noch anders überlegt wird und vielleicht auch ein Lossystem eingeführt wird, ohne eine hilfsbereite, schnelle Beauty hätte ich die Box auch gar nicht bekommen.


Wie fandet ihr die letzte Box mit dem schokoladigen Inhalt?  


Mittwoch, 26. Dezember 2012

LUSH - The Melting Snowman Ölbad / Version 2011

Vor ein paar Tagen habe ich nochmal eine große Lush Bestellung im 50% Sale aufgegeben, unter anderem habe ich auch diesen kleinen süssen Kerl The Melting Snowman bestellt.

Dabei ist mir aufgefallen, dass ich ja noch einen vom letzten Jahr habe, der oh Schreck auch schon bereits abgelaufen ist, aber er sah noch gut aus, weswegen ich ihn umgehend aufgebraucht habe.

Die Version 2011 richt anders als die jetzige nach Marzipan von der Snowcake Seife, dieser Duft gehört auch zu Smitten und ist mein absoluter Lieblingsduft, eine Schande dass ich ihn nicht schon vorher verbadet habe.

Jedoch ist auch zwei Monate nach Ablauf des Haltbarkeitsdatums der Duft noch gut erkennbar, wenn man direkt daran riecht.

Das Kerlchen hat damals wie jetzt regulär 3,95 € gekostet.


Ich habe einen fast perfekten Schneemann ergattert, er sieht diesmal wirklich sehr originalgetreu aus, ich habe auch schon ganz schön verkrüppelte gesehen, aber es kommen ja alle eh ins Wasser.

Dies ist mein erstes Ölbad von Lush und ich war gespannt darauf, wie es sich im Wasser verhält.

Den kleinen Snowman legt man also schon in eingelaufenes Wasser und dann kann man beobachten wie er langsam schmilzt.

Bei mir kam er in die halb volle Wanne damit ich ihn auch noch gut sehen kann.

Wie angenommen kommt hier natürlich kein Schaum, man sieht wie durch das Schmelzen weisliche Farbe entsteht.

Als das Ölbad aufgelöst war, ist das ganze Wasser milchig weiß, in meiner rosa Wanne wirkt es jedoch leider etwas grau.


Beim genauen Hinsehen und vor allem selbst im Wasser merkt man, dass dieses von einem leicht öligen Film überzogen ist, aber keinesfalls so mit öligen Blasen.

Das Wasser selbst hat nicht so wirklich gerochen, aber wenn ich an meiner Haut rieche merke ich den leckeren Duft.

Ich denke, hätte ich ihn früher benutzt, wäre es sicher noch intensiver und leckerer gewesen, vorausgesetzt man mag so süsse Düfte.

Während dem Waschen konnte ich schon spüren, dass sich der leichte Ölfilm über die Haut legt und diese schön weich und seidig pflegt.
Eine Pflegewirkung ist also diesmal wirklich vorhanden, was ich von einem Ölbad aber auch so erwartet habe.

Die Haut ist nach dem Baden wunderbar weich und fühlt sich sehr zart an, eine Creme brauche ich nicht mehr.

Ich mag den kleinen Schneemann sehr insbesondere für eher trockene Winterhaut ist ein Bad damit eine Wohltat.

Da für 2012 der Duft geändert wurde, bin ich schon sehr gespannt, wie die neue Version riechen wird, die alte Version von 2011 hat mir jedenfalls sehr gut gefallen und ich würde ihn mir so auch nochmal kaufen.


Kennt ihr The Melting Snowman? Wäre er auch etwas für euch?




Dienstag, 25. Dezember 2012

Dezember Nageldesign lila French mit gold und schwarzer Verzierung

Am Freitag hatte ich noch einen Termin für neue Nägel, ich wollte nicht wirklich etwas weihnachtliches, aber das wird einem kurz vor Weihnachten ja quasi aufgedrängt, und es muss ja auch nicht jeder wissen, dass mir Weihnachten absolut nichts bedeutet und ich keinerlei Geschenke bekomme.

Da es aber meine Nägel sind, konnte ich mich durchsetzen etwas zu bekommen, das zwar festlich, aber nicht zu übertrieben weihnachtlich ist.

Es erinnert ein bisschen an eine Weihnachtskugel, dabei habe ich nicht mal einen Baum :D

Geworden ist es dann French in lila, das nur minimale gröbere Glitzerpartikel enthält.

Darüber einen Bogen in Prosecco Gold und das ganze schwarz verziert.


So sieht das ganze nun aus:

 Tageslicht

 Blitzlicht

Nahaufnahme

Mir gefällts sehr gut, da es über die ganzen Feiertage passend ist, schließlich habe ich die Nägel fast einen Monat so drauf.

Wie gefällt euch die Kombination aus lila mit gold?

Habt ihr euch extra für Weihnachten die Nägel gemacht?




Montag, 24. Dezember 2012

Beautyjunkies Adventskalender 2012 - Türchen Nr. 24

Wie bereits bei meinem Türchen Nr. 7 angekündigt, gibt es heute am 24. Dezember noch mal ein ganz besonderes Türchen mit einer tollen Überraschung, die jetzt gelüftet werden kann.

Alle 23 Bloggerinen dieses Adventskalender haben zusammengelegt, um einer glücklichen Gewinnerin eine ganz große Freude zu machen.

Zu Gewinnen gibt es eine Urban Decay Anniversary Palette sowie ein Urban Decay Primer Potion Set, das ganze verpackt in einer wunderschönen Beautybox und ein paar Süssigkeiten gibts noch obendrauf.



Auf jedem Blog des BJ Kalenders wurde pro Türchen ein Wort bekannt gegeben, aus denen ihr nun, da ihr alle Wörter habt, ein Gedicht zusammensetzen müsst.
Das letzte Wort, dass ihr mit dem heutigen Türchen bekommt ist "Anniversary".

Teilnahmeregeln:
- schickt eine E-Mail bis zum 06.01.2013 - 23:59 Uhr mit eurer Lösung an adventskalender2012@live.de - nur eine Mail pro Person! - seid Leser, wie ihr folgt ist egal - GFC, Bloglovin, Feedreader, Browserfavoriten.. - offen vom 24.12.12 bis zum 06.01.2013 23:59 Uhr, Mails die später eingehen, werden nicht mehr berücksichtigt - das Gewinnspiel ist offen für Teilnehmer aus ganz Europa- der Rechtsweg ist ausgeschlossen - Barauszahlung, Umtausch in andere Sachwerte etc ist nicht möglich - bei Minderjährigen brauchen wir im Gewinnfall das Einverständnis der Eltern, dass wird den Gewinn zusenden dürfen

Hier nochmal eine Liste der großartigen Beautys, die an dieser Aktion teilgenommen haben, falls euch ein Wort fehlt:

06.12.2012 www.jabelchen.de 
15.12.2012 www.arottencave.com
23.12.2012 www.arottencave.com
24.12.2012 Alle


Jetzt wünsche ich euch viel Spaß und Glück beim Raten und schöne Feiertage :)


Sonntag, 23. Dezember 2012

Gewinnspiel bei Cessa goes Beauty

Ich habe mich doch noch dafür entschieden beim Gewinnspiel von Cessa mitzumachen, die Aussicht auf die Preise ist einfach zu verlockend :D

Das Kreativset hat es mir natürlich am meisten angetan, es gibt u.a. einen Beauty Blender!!!!



Um dieses Set zu gewinnen soll man eine AMU oder Nageldesign von Cessa nachmachen.

Nageldesign ist ja bei mir nicht von daher bleibt nur AMU.

Die AMUs von Cessa sind meist farbenfroh und ganz schön aufwändig, da sie immer  viele Lidschatten benutzt, ich bin meist mit 2 Lidschatten schon zufrieden für alles andere habe ich auch morgens nicht so die Zeit.

Da Cessa jedoch das Gewinnspiel zum Glück bis heute verlängert hat, habe ich doch noch etwas passendes zum Nachschminken gefunden und zwar von diesem FOTD Brownie On Oxford Street, ich habe dieses AMU gewählt, weil es mir wirklich gut gefällt und ich auch Brauntöne sehr mag.

Dies ist nun meine Version geworden:



Ich habe hierzu die Naked 2 Palette verwendet, und es war nicht so einfach, dass es nicht alles nach braunem Einheitsbrei aussieht.

Es sieht jetzt nicht exakt gleich aus, aber ich denke man merkt schon, dass ich es als Vorlage verwendet habe, meine Augenform ist auch etwas glubschiger, von daher habe ich halt das beste draus gemacht :D

Ich werde wohl niemals ein Schmink Künstler, aber es hat mir Spaß gemacht mal etwas aus mehreren Farben zu schminken und nicht nur 2 was halt langweiliger ist aber auch schneller geht.


Jetzt drücke ich mir mal die Daumen und hoffe, dass ich gewinne, hatte bisher bei den ganzen Adventskalendern leider noch kein Glück.


Freitag, 21. Dezember 2012

Freitagsfüller 21.12.2012


6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Draussen ist es dunkel, kalt und regnerisch.
2. Mal wieder keine Geschenke unter dem Tannenbaum.
3. In letzter Minute kam ich heute zum Fädenziehen von meinem Zahn.
4. War wohl doch nicht das Ende der Welt.
5. Mein Blog hat seit der Gewinnspielauslosung zwei Leser weniger, aber auf solche Schmarotzer kann ich verzichten. 
6. Die nächsten Tagen verlaufen sicher ganz ruhig.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Lachs-Baguette, morgen habe ich aufräumen geplant und Sonntag möchte ich alles blitzsauber haben !


Donnerstag, 20. Dezember 2012

Und noch ein Adventskalender Auflösung Türchen Nr. 17

Da sich die Schmerzen von meinem gestern gezogenen Weißheitszahn zum Glück in Grenzen halten, habe ich mich heute an die Auslosung des Türchens gemacht.

Ich wollte eure Tops und Flops wissen egal ob allgemein oder im Kosmetikbereich und habe 57 Antworten bekommen.

Meine Tops in Sachen Kosmetik sind die BB Cream mit Matteffekt von Garnier war mein Highlight im Sommer und jetzt liebe ich das Estee Lauder Double Wear Stay in Place Make-up, das super deckt und auch lange hält.
Flops hatte ich nicht wirklich, außer vielleicht Balea Reinigungstücher ich mag die einfach nicht,

Allgemein war Top mein zweiter Besuch in New York im September und Flop leider der Tod meiner Oma im Februar.

Kommen wir zurück zum Gewinnspiel, es gab 57 Teilnehmer, davon waren für Set 1 17 Stimmen, für Set 2 haben sich 12 Leute entschieden und Set 3 war mit 24 Stimmen am beliebtesten.

Leider haben es wieder einige nicht geschafft, sich an die Regeln zu halten, denn 4 Teilnehmer haben gar kein Set gewählt, auch wurden wieder einige email Adressen genannt, obwohl dies ausdrücklich nicht gewünscht war.

Da ich diesmal die wichtigsten Punkte extra unterstrichen habe, dürfte es wohl nicht so schwer gewesen sein, dies zu beachten, daher nehme ich diesmal nur gültige Teilnahmen in die Auslosung mit rein, Regeln sind nun mal Regeln.


Somit habe ich nur die gültigen Teilnahmen in Fruit Machine eingegeben.

Wie immer zuerst der Gewinn:



Und jetzt die Gewinnerin:



Herzlichen Glückwunsch Christin Weiß, melde dich bitte so schnell wie möglich innerhalb der nächsten 3 Tage bei mir, damit ich dir auch den Gewinn umgehend zusenden kann.

Nicht traurig sein, wenn ihr diesmal nicht gewonnen habt, ich habe Anfang des Jahres Bloggeburtstag, dann wird es wieder ein schönes Gewinnspiel geben.


Mittwoch, 19. Dezember 2012

LUSH UK Bestellung

Als ich letzte Woche entdeckte, dass es mein liebstes Lush Produkt die Smitten Handcreme wieder als Retro gibt, war ich sofort Feuer und Flamme und wollte unbedingt ein neues Pöttchen haben.

Als ich dann aber den Preis von 15,95 € sah, war ich doch etwas schockiert.
Damals war ich auch entsetzt, dass Smitten aus dem Sortiment genommen wurde, aber dass auf Retros gleich 5 € draufgeschlagen werden, finde ich schon etwas unverschämt.

Aus Interesse bin ich mal auf die UK Lush Seite und habe gesehen, dass Smitten dort 7 £ kostet, was umgerechnet ca. 8,60 € sind und damit fast die Hälfte!!!!

Ich habe mich daher weiter umgesehen und entschieden dort einige Sachen zu bestellen.

Hier meine Ausbeute:



Schon lange war ich scharf auch die hübschen weihnachtlichen Blechdosen, vor allem die mit dem Tannenbaum hat es mir angetan, da sie 6 Badeprodukte und nur eine Seife enthält, der deutsche Preis mit 52,95 € schreckt auf den ersten Blick aber auch etwas ab.
In UK kostet die Box 29,95 £ was ca 36,76 € sind und schon sooo viel besser aussieht.



Wenn die Box leer ist kann man sie prima zum Aufbewahren weiterer Lush Badesachen verwenden, auch wenn das Weihnachtsdesign jetzt nicht unbedingt was fürs ganze Jahr ist.

Auf der Rückseite sieht man schön was als Inhalt in der Box ist.



Ich habe mal die einzelnen Preise herausgeschrieben:
Karma 5,45 €, The Comforter 7,25 €, Rose Jam 6,45 €, Christmas Eve 5,95 €, Candy Mountain 4,95 €, Santa's Sack 7,95 € und Mr. Punch Seife 6,95 €. Die Einzelpreise führen somit zu 44,95 € die Box alleine kostet somit schon 8 €.
Wenn ich mir nur die Badeprodukte einzeln gekauft hätte, wären dies 38 € gewesen, so habe ich für den UK Preis quasi die Seife und die Box umsonst :)

Damit sich das ganze auch loht habe ich mir noch ein paar weitere Dinge ausgesucht.



Smitten Handcreme - Deutscher Preis 15,95 € / UK Preis 7 £ = 8,60 €
Buche de Noel Gesichtsreiniger - Deutscher Preis 10,95 € / UK Preis 5,95 £ = 7,30 €
Enzymion Face Cream 45 ml - Deutscher Preis 23,50 € / UK Preis 13,75  £ = 16,87 €

Als Probe bekam ich wie ich mir wünschte die Mask of Magnaminty, und das gleich zwei mal :)

Zum Baden gabs folgendes:
Fun rot 4 in 1 - Deutscher Preis 9,95 € / Uk Preis 5 £ = 6,14 €
Pop in the Bad Bubble Bar - Deutscher Preis 5,45 € / UK Preis 2,90 £ = 3,56 €
Ruby Red Slippers Retro - Deutscher Preis 7,95 € / UK Preis 3,95 £ = 4,85 €
Marzibain Retro - Deutscher Preis 5,95 € / UK Preis 3,40 £ = 4,17 €
Karma Bath Melt - Deutscher Preis ? / UK Preis 3,75 £ = 4,60 €

Das Porto von UK nach Deutschland kostet 13,95 £ was leider 17,12 € sind, aber wenn sich die anderen Sachen lohnen oder bei Sammelbestellungen kann man das verschmerzen.

Mein Einkauf hat mich inkl. Porto 96,60 £ gekostet was ca. 119 € sind in Deutschland hätte ich für eine Bestellung ohne den Karma Bath Melt schon 142,65 € bezahlt, von daher habe ich schon ein bisschen gespart, obwohl ich das Porto alleine getragen habe.

Die Lieferung hat übrigens nur 5 Tage gedauert, war also schnell und sicher da.

Das einzige, was mich ein bisschen stört ist, dass die Badesachen keine Aufkleber mit dem Mindesthalbarkeitsdatum haben, aber ich weiß ja, wann ich bestellt habe und sie ca. 1 Jahr haltbar sind.

Ich bin jetzt jedenfalls erstmal versorgt mit Lush :)

Findet ihr die Preise zwischen Deutschland und UK auch etwas übertrieben?
Würdet ihr auch in UK bestellen?


Montag, 17. Dezember 2012

Und noch ein Adventskalender - Türchen Nr. 17




Genau 10 Tage nach meinem Türchen im Beautyjunkies-Adventskalender öffnet sich hier bei mir nochmal ein Türchen bei einem Blogger Adventskalender, und zwar Türchen Nr. 17.

Noch eine Woche dann ist Weihnachten und dann ist auch zum Glück alles wieder vorbei.

Wie beim vergangenen Türchen habe ich mich erneut für eine Auswahl mit 3 Sets entschieden, da dann für jeden Geschmack etwas dabei sein müsste.

Nr. 1 Catrice The Paris Collection Eye an Cheek Palette sowie der passende Nagellack
Ich habe die Palette selbst und fand sie von den Farben her am schönsten und auch am besten pigmentiert, genauere Bilder und Swatches könnt ihr euch *hier ansehen. Ich kann die Palette nur empfehlen und habe für euch extra auch noch den passenden rosa Nagellack gekauft.



Nr. 2 Macaron Duschgel Vanille sowie Lush Golden Wonder Badekugel
Das Duschgel habe ich mir selber erst neu gekauft, es riecht wirklich so lecker nach einem Vanille Macaron.
Die Badekugel fand ich schon letzes Jahr toll und habe sie mir nachgekauft, der Duft ist ebenfalls unbeschreiblich lecker und das Wasser wird toll blau, meine Review findet ihr *hier.



Nr. 3 eos Lipbalm tangerine, Clinique Mini Chubby Stick sowie essence Apple Cinnamon Punch Handcreme
Der Lippenpflegestift in der runden Eiform ist wirklich was besonderes, ich habe meinen vom letzten Jahr immer noch in Benutzung, weshalb ich diesen hier in der leckeren Sorte Manderine für euch entbeeren kann, meine Review zu der Sorte Summer Fruits findet ihr *hier.
Dazu gibt es einen Clinique Mini Chubby Stick in der Farbe 04 Mega Melon, der sich super zum ausprobieren handelt.
Ebenfalls könnt ihr in diesem Set die essence Handcreme mit dem besten Duft in Apple Cinnamon Punch bekommen.



Jedes Set enthält also Produkte, die ich teilweise auch selbst schon ausprobiert habe und ich damit sehr zufrieden war.

Damit das hier nochmals ausdrücklich deutlich wird, es gibt nicht alle drei Sets zu gewinnen, sondern nur eines, welches man sich auswählt!!!

Alle Preise sind neu und unbenutzt und von mir selbst mit meinem teuren Geld gekauft :D

Für die Teilnahme am Gewinnspiel gilt es wieder eine Frage zu beantworten, von langweiligen Weihnachtsfragen habe ich langsam genug und ich zwei Wochen ist ja auch schon Silvester, ich möchte daher folgendes wissen: 

Was war euer Top und Flop des Jahres 2012? (allgemein und/oder aus dem Kosmetikbereich)


Regeln für dieses Gewinnspiel:

1. Wer darf teilnehmen?
Mitmachen dürfen alle regelmäßigen Leser meines Blogs, dabei spielt es keine Rolle auf welche Art ihr folgt und woher ihr kommt, auch neue Leser sind willkommen, ihr solltet aber Interesse an meinem Blog haben und nicht nur vorbei schauen, weil es etwas zu gewinnen gibt.

2. Was muss ich tun?
Ihr nehmt an dem Gewinnspiel teil, in dem ihr mir eure Antwort als Kommentar hinterlasst.
Zudem müsst ihr euch für einen Gewinn entscheiden und euer Wunschprodukt im Kommentar mitteilen.
Es gibt also nur einen Gewinn, der aus einem der drei Produkte besteht.

3. Wie nehme ich teil?
Falls ihr nicht über GFC folgt, könnt ihr anonym kommentieren, gebt dann aber bitte einen Nickname oder euren Vornamen und den Anfangsbuchstaben eures Nachnamens an, da ich die Gewinner auf dem Blog bekanntgebe und nicht per email informiere.

4. Wann nehme ich teil?
Das Gewinnspiel beginnt jetzt und läuft 24 Stunden bis morgen 8:40 Uhr.
Alle Kommentare die später eingehen, können nicht mehr gewertet werden.

5. Wer gewinnt?
Jeder, der die o.g. Teilnahmebedingungen erfüllt ist, wird in Fruitmachine eingegeben, die dann den glücklichen Gewinner ausspucken wird.
Ihr braucht daher keine email Adresse anzugeben, sondern müsst hier in ein paar Tagen auf jeden Fall reinschauen, wenn der Gewinner verkündet wird, da dieser sich innerhalb einer Woche bei mir melden soll.

Falls ihr noch keine 18 Jahre alt seit, brauche ich im Gewinnfall die Erlaubnis eurer Eltern für die Herausgabe eurer Adresse.

Für reine Gewinnspielblogs ist dieses Gewinnspiel nicht gedacht.


Ich freue mich über eure Teilnahmen und Antworten und bitte die Regeln vollständig zu lesen und zu beachten, wer dies nicht tut, werde ich diesmal nicht in die Auslosung mit rein nehmen!!!

Nun wünsche ich allen viel Glück :)



Sonntag, 16. Dezember 2012

Gewinnspiel Auflösung - p2 Color Victim Nail Polish 650 fever

Vielen Dank für die Teilnamen an meinem kleinen Gewinnspiel.

Alle haben richtig erkannt, dass ich ja Gelnägel habe und daher mit Nagellack nicht wirklich was anfangen kann.

Meine Zehen lackiere ich im Winter auch nicht, von daher ist Nagellack für mich eigentlich unbrauchbar.

Wie ihr auch bei der letzten Vorstellung meines monatlichen Nageldesigns für November lesen konntet, ist rot ja absolut nicht meine Farbe, was ich hier auch oft genug erwähne und ich hatte und werde auch niemals ein rotes Nageldesign machen lassen :D

Von daher sind die Gelnägel und die rote Farbe, der Grund, weshalb ich den Lack verschenken möchte.



Es gab 8 Teilnehmerinnen, eine Teilnahme kam zu spät und ohne Grund, die habe ich natürlich nicht gezählt.

Auch haben zwei wieder ihre mail Adresse dazu geschrieben, obwohl ich das extra nicht wollte, WARUM???

Nun gut, ich habe das trotzdem mal gelten lassen, aber künftig bitte Regeln genauer lesen!


So und gewonnen hat:




Herzlichen Glückwunsch an Laushy, melde dich bitte bei mir (mail im Impressum), damit ich dir den Lack so schnell wie möglich zuschicken kann.

Schaut unbedingt morgen hier bei mir rein, ich öffne wieder ein Adventskalender Türchen, hinter dem sich schöne Preise verstecken :)


Samstag, 15. Dezember 2012

Douglas Box of Beauty Dezember 2012 - Überraschungsbox

Heute morgen konnte ich mir bei der Post die Douglas Box of Beauty für den Monat Dezember 2012 abholen, im Gegensatz zu den Monaten davor, war ich diesmal etwas später dran.

Wie bereits vorher bekannt war, wurde diese Box für Dezember von Douglas zusammen gestellt, man konnte sich also nicht selber die Proben auswählen.

Da ich die Douglas Box erst habe seit man selbst seine Proben aussuchen kann, bin ich von diesem System natürlich ganz und gar nicht angetan, ich will nicht irgendeinen unbrauchbaren Schrott drin haben, daher ist auch gerade wegen der eigenen Auswahl, die Douglas Box die einzige Box, welche ich abonniert habe.

Wie es der Zufall so will, sind in dieser Box als Hauptprodukt Sachen von NYX enthalten, genauso wie in meiner wegen Urlaub im September erhaltenen Überraschungsbox, die ebenfalls umgehend zurück ging.

Als Hauptprodukt wurde ein Nagellack und ein Lipgloss angekündigt.
Ich denke jeder weiß mittlerweile, das ich mit Nagellack nichts anfangen kann und auch habe ich mehr als genügend Lipglosse, von daher haben diese Hauptprodukte bei mir keinerlei Begeisterung ausgelöst.

Meine Box:


Wenn man bedenkt, dass Weihnachten ist, wo immer so getan wird, als müsste es jetzt etwas ganz besonders sein, finde ich die Hauptprodukte mit Nagellack für 4,95 € und Lipgloss für 5,95 € ausgesprochen schrottig, wenn man da an das wesentlich hochpreisigere Lady Gaga Duschgel oder die Soap & Glory Bodylotion aus den vorherigen Boxen denkt.


Hauptprodukte:

NYX Girl Glitter Gloss in der Farbe Peach mit 2,5 ml - Preis 5,95 €
NYX Girls Nail Polish  in der Farbe Mushroom Glitter 12 ml - Preis 4,95 €

Den Nagellack müsste ich also weitergeben und der Gloss schaut ganz gut aus, wenn er nicht so knallig raus kommt wie in der Hülse, also wäre es noch akzeptabel, wenn mir die Proben zusagen würden.



Proben:

Viktor & Rolf Flowerbomb - 7 ml Miniatur
Ich bin nicht unbedingt Fan von Parfum-Miniaturen, da diese nie einen Sprühkopf haben und sich so schlecht entnehmen lassen, den Duft hatte ich schon mal als Sample und ist jetzt nicht so toll, aber ok.

Weleda Sanddorn Pflegelotion - 20 ml
Naja, der Duft ist fruchtig-zitronig, aber es nicht nicht viel drin und ich habe auch mehr als genug Lotions.

Rodial Glamoxy Snake Serum - 2,5 ml
Teures Zeug, aber sicher wieder ohne nennendeswerten Effekt, wobei man auch nicht viel davon hat.

Shiseido Bio-Perfomance Super Exfoliating Disc
Peeling Pad für den einmaligen Gebrauch.


Besondere Extras:

Thomas Sabo Glam'n Soul - 1 ml
Hugo Boss Orange - 2 ml



Ein netter Gruß von Hussel in Form eines Schokoladentalers und eine Weihnachtskarte von Douglas waren auch noch mit drin.

Als kleine Extras finde ich den Taler und die zwei Parfümproben, die man so bei jeder Bestellung bekommt, fast schon lächerlich und absolut enttäuschend.

Die Ganze Box ist für mich ein Flop, mit dem Hauptprodukt kann ich nur zur Hälfte was anfangen, und die Proben sind auch überwiegend nicht nach meinem Geschmack.

Ich bin vom Auswählen einfach so verwöhnt, dass ich mit den aufgezwungenen Proben nicht zufrieden bin, da mich nichts wirklich überzeugt, werde ich die Box zurück senden.

Bis jetzt haben mir immer entweder das Hauptprodukt oder die Proben zugesagt, wenn beides für mich nicht brauchbar und interessant ist, sehe ich auch nicht ein 10 € dafür zu verschwenden.

Ich freue mich jedenfalls schon sehr auf die Januar Box, bei der ich zumindest wieder meine Proben selber auswählen kann.


Wie fandet ihr, dass es im Dezember eine Überraschungsbox gab?
Wart ihr mit eurer Box zufrieden?



Freitag, 14. Dezember 2012

Freitagsfüller 14.12.2012

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1. Weihnachtsgeschenke wird es bei mir wie immer nicht geben.
2. Ich bin meistens mies gelaunt am frühen Morgen.
3. Es war einmal eine schöne Weihnachtszeit, aber jetzt schon lange nicht mehr.
4. Ich wohne am Anfang und nicht am Ende der Straße.
5. Der Weg führte nie zum Ziel.
6. Überhaupt keiner ist mein Lieblings-Weihnachtsfilm.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf schlafen, morgen habe ich auf den Friedhof fahren geplant und Sonntag möchte ich mich ausruhen!


Donnerstag, 13. Dezember 2012

Weihnachtspost von p2 - Color Victim nail polish / Gewinnspiel

Auch ich bekam heute Weihnachtspost von p2 cosmetics mit einer lieben Karte und einem kleinen Geschenk.

Bei mir war die p2 Color Victim Nail Polish in der Farbe 650 fever enthalten.
Es handelt sich um einen ultra schnelltrocknenden Lack mit hohem Glanz und intensiver Deckkraft mit einem Flachpinsel für perfekten Auftrag. Der Nagellack ist mit 8 ml befüllt.

Diese kleine Überraschung ist wirklich eine nette Geste von p2 und wurde wohl an alle Blogger verschickt, die den dm Newsletter abonniert haben, da ich sonst nie was bekommen, wurden hier sogar kleine Blogs nicht ausgeschlossen.


Wer meinen Blog kennt, müsste wissen, dass ich mit Nagellack leider nicht viel anfangen kann.

Daher habe ich mir überlegt, den Lack einfach an einen meiner Leser zu verlosen.

Was ihr dafür tun müsst ist ganz einfach, nennt mir den Grund, weshalb ich für den Nagellack keine wirkliche Verwendung habe, bei diesem hier sind sogar zwei Gründe möglich ;)

Wer den oder die richtigen Gründe herausgefunden hat, wandert mit je einem oder zwei Losen in den Lostopf.

Da dies eine kleine Aufmerksamkeit sein soll und ich per Warensendung verschicke, ist das Gewinnspiel diesmal nur für Leser über GFC aus Deutschland.

Das kleine Gewinnspiel läuft bis zum 15.12.2012, da ich am 17.12.2012 bereits ein weiteres Adventskalender Tüchen öffnen werde.

Teilnahme nur über Kommentar und ohne Angabe von mail-Adressen, ich werde die Gewinnerin wie immer hier auf dem Blog bekannt geben, die sich dann bei mir zu melden hat.


Am 16.12. werde ich bereits auslosen, und wer sich schnell meldet kann den Lack vielleicht sogar noch vor Weihnachten erhalten.

Falls ihr Interesse an dem Lack habt, dann hinterlasst die Antwort der Frage als Kommentar.
Diese werden erst nach Ende des Gewinnspiels freigeschalten, damit ihr nicht von einander abschauen könnt :P

Viel Glück :)

Mittwoch, 12. Dezember 2012

Lancome Ombre Hypnose Lidschatten I202 Erika F.

Als ich mal meine ganzen Lidschatten durchgegangen bin, ist mir aufgefallen, dass ich bisher gar keinen von Lancome habe.
Dies musste natürlich gleich geändert werden, da ich gerne unterschiedliche Marken ausprobiere, und auch wissen möchte, wie die Lancome Lidschatten so sind.

Im Spätsommer wurden die Lidschatten von Lancome in neue Finishes eingeteilt, in matt, perlmutt, glitzernd und irisierend, an dem vorderen Buchstaben erkennt man immer, um welches Finish es sich handelt danach folgt eine dreistellige Zahl, aber es gibt auch Namensbezeichnungen.

Von Swatches über google hat mir die Farbe I202 Erika F. am besten gefallen.

Der Lidschatten enthält 2,5g und kostet 25,95 €.


Der Lidschatten kommt in edler schwarzer Hochglanz Verpackung, ich stehe nicht so auf Hochglanz, da man darauf jeden Fingerabdruck sieht und es damit schnell nicht mehr gut aussieht, wenn alles schmutzig wirkt, aber leider findet man fast alle höher preisigen Lidschatten in solchen Schatullen.

Auf dem Deckel ist die typische Lancome Rosa aufgedruckt, die sich auch als Prägung auf dem Lidschatten selbst befindet.
Innen gibt es einen praktischen Spiegel und ein Applikator ist ebenfalls enthalten.

Die Farbe selbst ist irgendwie eine Mischung als gold silber grün und grau, eine sehr interessante Farbe, die ich so noch nicht habe.


Swatch:


Der Eye Shadow ist wirklich buttrig weich und gut pigmentiert, wobei er auf einer Base wie immer noch kräftiger und strahlender raus kommt.

Ja nach Licht schimmert er auch mal grau und mal grün.

Unter irisierend konnte ich mir nicht wirklich was vor stellen, aber ich Stufe es jetzt mal zwischen Schimmer und Glitzer ein.

Die Farbe lässt sich auch wunderbar leicht entnehmen, ohne das es krümelt oder sich der Glitzer überall verteilt.


Tragebild:


Man kann den Lidschatten auch gut alleine tragen, ich nutze ihn am liebsten mit einer hellen Farbe im Innenwinkel und dem Mac Orpheus Kajalstift.

Auf dem Lid hält die Farbe auch ausgesprochen gut, es löst sich zwar hin und wieder ein bisschen vom Glitzer, aber nicht so schlimm dass alles voll ist.

So aufgetragen erinnert mich die Farbe etwas an den Chanell Illusion D'Ombre Eyeshadow 84 Epatant nur in pudriger Form.

Ich bin jedenfalls froh jetzt auch einen hübschen Lancome Lidschatten zu haben und werde mir bei Gelegenheit auch die anderen Farben mal genauer ansehen.



Habt ihr auch Lidschatten von Lancome? Könnt ihr eine Farbe empfehlen?



Montag, 10. Dezember 2012

essence eye makeup remover waterproof

Eigentlich hatte ich vor den Balea Augen Make-up Entferner waterproof nachzukaufen, aber irgendwie gabs den bei dm grad nicht oder ich habe ihn nicht gefunden, daher habe ich zum essence eye makeup remover waterpoof gegriffen, da ich einen günstigen Entferner testen wollte.

Der Augen Makeup Entferner soll besonders schnell und gründlich reinigen express für wasserfestes Makeup.

Es handelt sich hier wieder um ein 2 Phasen Produkt für zweifache Wirksamkeit, die blaue Phase entfernt gründlich selbst wasserfestes Makeup und die klare Phase erfrischt die Augenpartie.

Die Flasche hat einen Inhalt von 125 ml und kostet 1,95 €.


Der Entferner befindet sich in einem durchsichtigen Fläschchen mit blauem Deckel und allgemeinen blauen Design.

Durch die Lochöffnung lässt sich der Entferner gut dosieren, wobei man ihn vorher schütteln soll.

Von der Konsistenz her ist der Reiniger natürlich sehr flüssig, das Öl ist mit Bläschen nach dem Schütteln deutlich zu seinen.

Der Geruch erinnert mich leicht an Babyöl, er ist sehr dezent und angenehm.

Zum Reinigen gebe ich etwas Flüssigkeit auf ein Wattepad und streiche damit über die Augenpartie.

Lidschatten wird dabei problemlos entfernt, jedoch bereitet mir Eyeliner und normale Wimperntusche schon einige Probleme und ich muss fester reiben damit es ab geht.

Auch empfinde ich den Augen Make-up Entferner als sehr ölig ich hatte noch nie so fettige Augenlider damit, dass ich tatsächlich keine klare Sicht mehr habe.


Beim Abschminken reinige ich immer die Augen zuerst und nehme danach für Foundation ein Reinigungstuch, hier muss damit unbedingt über die Augen fahren, damit ich diesen extremst fettigen Film wieder loswerde.

Das Öl zieht hier bei mir wirklich nicht richtig ein und wenn ich weniger auf das Pad gebe entfernt es noch schlechter.

Der Reiniger soll für wasserfestes Make-up sein, aber ich habe oft das Gefühl dass noch Wimperntusche an meinen Wimpern hängt.

Bei wirklich wasserfestem Eyeliner muss ich ordentlich reiben, so dass es sogar leicht rot wird.

Der Makeup Entferner selbst verursacht bei mir kein Brennen, aber nach einer Weile tränen die Augen leicht.

Wenn ich nur ein leichtes AMU mit hellen Farben drauf habe, ist der Entferner ganz ok mit drei, vier Reibungen ist auch die Wimperntusche so gut wie weg.

Ich finde ihn allerdings für wirklich wasserfestes Zeug zu schlecht und mir ist er auch viel zu ölig.

Aufgebraucht wird er noch, aber sicher nicht nachgekauft, da ist der von Balea wirklich viel besser.


Was für einen Augen Make-up Entferner benutzt ihr gerade?